Kontakt:                                 

1. Nürnberger-Volkslauf-Club 1969 e.V.

Rudolf Schweininger

Am Brünnfeld 60

90513 Zirndorf

Telefon: 0911/698065

Fax: 0911/9693678


Herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage des 1. Nürnberger-Volkslauf-Club 1969 e.V.

Am 28. Februar 1969, ein Jahr nach der Gründung des Internationalen Volkssportverbandes (IVV), fanden sich in Nürnberg zwanzig Wanderfreunde mit der Idee zur gemeinsamen Freizeitgestaltung, dem Wandern, zusammen und gründeten den 1.Nürnberger-Volkslauf-Club 1969 e.V., kurz 1.NVC 69 eV, genannt.

   

Am 15. Nov. 1970 schlossen sich in Deutschland mehrere Vereine (u.a. der 1.NVC 69 eV) zusammen und gründeten in Schleyern den Deutschen Volkssportverband (DVV).

   

Bei der Delegiertenversammlung des IVV am 21. März 1971 in Heubach wurde schließlich der Beschluss gefasst, einen Bezirksverband Nordbayern zu gründen, zu dessen Gründungsmitgliedern der 1.NVC 69 eV ebenfalls gehörte und aus diesem der heutige DVV-Bezirk FRANKEN hervorgegangen ist.

   

Die anfangs nur für kurzlebig gehaltene und manchmal vielleicht sogar belächelte Wanderbewegung auf organisierten Veranstaltungen wurde im Laufe der Jahre aber von immer mehr wanderbegeisterten Menschen angenommen.

 

So ist es nicht verwunderlich, dass auch der 1.NVC 69 eV selbst bereits weit über 60 Internationale Volkswandertage, verbunden mit über 30 Internationalen Volkslauf-Marathons und in den letzten Jahren auch 50km-Wanderstrecken, organisiert hat.

  

Nach verschiedenen Startplätzen in Nürnberg (Valznerweiher, Tiergarten, Laufamholz) haben wir seit 1996 unser Domizil in Oberasbach (Landkreis Fürth) aufgeschlagen. Diesen Schritt hat uns nicht nur die Gunst der örtlichen Behörden sondern auch der Umzug von 27 Jahren Festzeltbetrieb in nun eine feste Halle erleichtert.

  

Wir richten nicht nur selbst jährlich internationale Volkswandertage aus, sondern nehmen seit unserer Gründung auch jedes Jahr an bis zu 100 Veranstaltungen anderer Vereine im In- und Ausland teil, die dem DVV/IVV angeschlossen sind.

  

Nicht wenige unserer Mitglieder sind auf den IVV-Weitwanderwegen in ganz Europa (beispielsweise Italien, Schweiz, Österreich, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Tschechien) zuhause und gern gesehen Gäste.

 

Im Sinne dieser kurzen Biographie wollen wir auch in Zukunft zum Wohl und Gelingen der Wanderbewegung als Mitgliedsverein des IVV/DVV beitragen.